Fortbildungsangebot für neu gewählte Verbindungslehrer*innen an Gymnasien

 am 30.1.2018 in Rottweil (eintägig)

Die Fortbildung richtet sich an Verbindungslehrer*innen an Gymnasien im ersten bis dritten Jahr.
In dieser SMV-Fortbildung tauschen sich die Teilnehmer*innen gewinnbringend über ihre jeweilige SMV-Situation aus und werden durch ebenso umfassende wie praxisbezogene Informationen rund um die Verbindungslehrertätigkeit bestens „informiert ins neue Amt“ starten und erfolgreich weiterarbeiten können.

Die Teilnehmer*innen:

  • tauschen sich über Erfahrung der SMV-Arbeit aus
  • nehmen Informationen und Impulse von den SMV-Beauftragten und anderen Experten auf
  • informieren sich über die rechtlichen Grundlagen der SMV-Arbeit
  • diskutieren und beurteilen die Herausforderungen und die Möglichkeiten der Verbindungslehrer-Tätigkeit im Spannungsfeld verschiedener Erwartungen
  • entwickeln Umsetzungsideen und Handlungsstrategien für die eigene Tätigkeit

Mittwoch, 30.1.2019, in der Region Rottweil

Veranstaltungsort:
Leibniz-Gymnasium Rottweil, Heerstraße 140

Veranstaltungsbeginn und -ende:
30.1.2018, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Anmeldeschluss und Teinehmerzahl:
16.1.2019, 8-25 Teilnehmer

Lehrgangsnummer LFB online:
88499243

Referenten
Sabine Kok, SMV-Beauftragte
Steffen Breinlinger, SMV-Beauftragter
Peter Rauls, SMV-Referent